ERWITTE

Die nachfolgenden Angaben sind für das Jahr 2020 gültig. Sie können hier eine Abfallart wählen

 

 

 

 

Ihre Kommune: Erwitte

 



Die Leerung der Restmülltonnen erfolgt 14-täglich. Die Termine finden Sie im Abfallkalender der Stadt Erwitte und im Online-Abfallkalender.


Was gehört in die Restmülltonne
und was nicht? Infos zu dieser und zu anderen Abfallgruppen finden Sie hier.

Jahresgebühr 2020

Behältergröße in Liter: 60-Liter 80-Liter 120-Liter 240-Liter 1.100-Liter
2-wöchentliche Abfuhr 101,01 € 114,33 € 140,98 € 204,94 € 1.008,54

Für jedes an die Abfallentsorgung angeschlossene Grundstück ist eine Grundgebühr von 19,75 €/Jahr zu entrichten.

Restabfallsack: 4,45 €

Fällt kurzzeitig mehr Restabfall an, können dafür Beistellsäcke mit dem Aufdruck des zuständigen Entsorgungsunternehmens erworben werden. Die Säcke sind am Abfuhrtag neben die Restmülltonne zu stellen. Abfallsäcke ohne den Aufdruck sind von der Entsorgung ausgeschlossen.

Die Säcke sind beim Bürgerservice des Rathauses erhältlich.


Kontakt für Informationen zur Abfuhr:
Stadt Erwitte 02943 896-333


Kontakt zu Abfallgebühren, Tonnenaufstellung und -umbestellung:
Stadt Erwitte 02943 896-231



Keine Kunststoffbeutel / -tüten verwenden!
Keine kompostierbaren Bio-Folienbeutel!
Keinen Restmüll, Kunststoff, Bauschutt etc.


Bei falscher Befüllung müssen Sie damit rechnen, dass Ihre Biotonne nicht geleert wird.


Tipp: Bioabfälle aus der Küche verpackt in Zeitungspapier oder Papiertüten in die Biotonne geben.


Die Leerung der Biotonnen erfolgt 14-täglich. Die Termine finden Sie im Abfallkalender der Stadt Erwitte und im Online-Abfallkalender.


Was gehört in die Biotonne
und was nicht? Infos zu dieser und zu anderen Abfallgruppen finden Sie hier.

 

Jahresgebühr 2020
Behältergröße in Liter: 60-Liter 80-Liter 120-Liter 240-Liter
2-wöchentliche Abfuhr 48,38 € 52,26 € 60,02 € 83,29 €

Sonderleerungsgebühr:
Für die Sonderleerung falsch befüllter Biotonnen wird folgende Gebühr erhoben:
                  60 l-Tonne        14,00 € / Sonderleerung
                  80 l-Tonne        15,50 € / Sonderleerung
                120 l-Tonne        18,00 € / Sonderleerung
                240 l-Tonne        25,50 € / Sonderleerung


Kontakt für Informationen zur Abfuhr:
Stadt Erwitte 02943 896-333

Kontakt zu Abfallgebühren, Tonnenaufstellung und -umbestellung

Stadt Erwitte 02943 896-231



Die Leerung der Altpapiertonnen erfolgt alle 4 Wochen. Die Abfuhrtermine finden Sie im Abfallkalender der Stadt Erwitte und im Online-Abfallkalender. Jedes Grundstück erhält i. d. R. mindestens eine 240 Liter-Papiertonne. Für die Gestellung und Abfuhr der Tonnen wird keine gesonderte Gebühr erhoben.


Was gehört in die Altpapiertonne
und was nicht? Infos zu dieser und zu anderen Abfallgruppen finden Sie hier.


Kontakt für Informationen zur Abfuhr:
Stadt Erwitte 02943 896-333


Die Abgabe von Altpapier aus Haushalten ist in Ihrer Nähe ganzjährig kostenlos am Abfallwirtschaftszentrum in Erwitte möglich. Die Öffnungszeiten und Informationen zu weiteren Abfällen, die dort angenommen werden finden Sie hier.


Kontakt bei Fragen zum Thema Abfall:
Abfall-Service-Telefon der ESG   02921 353-111



Die Gelben Säcke werden 4-wöchentlich abgeholt: im Bezirk A donnerstags und in den Bezirken B-D freitags.. Die genauen Termine finden Sie im Abfallkalender der Stadt Erwitte und im Online-Abfallkalender.

Was gehört in den Gelben Sack
und was nicht? Infos zu dieser und zu anderen Abfallgruppen finden Sie hier.


Kontakt bei Fragen zur Ausgabe und Abfuhr der Gelben Säcke:

Tel. 02921 353 253


Gelbe Säcke erhalten Sie in Erwitte bei:

- im nah & gut Buschkühle, Wiggeringhauser Straße in Horn
- REWE-Markt Jungen, Osterbachstr. in Bad Westernkotten
- EDEKA Windmann, Bahnhofstraße 14, Erwitte
- EDEKA Windmann, Wemberweg 4, Erwitte



Die Abholung von Sperrmüll aus Haushalten erfolgt nach Anmeldung über die kostenpflichtige gelbe Sperrmüllkarte. Die Sperrmüllkarte erhalten Sie an der Infotheke beim Bürgerservice, wenn Sie zuvor 30,00 € bar gezahlt oder den Betrag unter Angabe des Verwendungszwecks "Sperrmüll" auf ein Konto der Stadt Erwitte überwiesen haben. Die zur Abholung bereit gestellte Sperrmüllmenge darf 3 m³ nicht überschreiten.

Senden Sie die komplett ausgefüllte Sperrmüllkarte in einem ausreichend frankierten Umschlag an die ESG, Aldegreverwall 24 in 59494 Soest. Von der ESG erhalten Sie ca. 1 Woche vor dem Abholtermin eine Terminbestätigung.

Bankverbindungen der Stadtkasse Erwitte

Sparkasse Lippstadt

IBAN: DE04 4165 0001 0000 0005 54 
BIC: WELADED1LIP


Volksbank Beckum-Lippstadt

IBAN: DE08 4166 0124 0708 0007 00
BIC: GENODEM1LPS

Volksbank Anröchte

IBAN: DE49 4166 1206 2502 5001 00
BIC: GENODEM1ANR
 
Postbank Dortmund
IBAN: DE64 4401 0046 0002 8074 61
BIC: PBNKDEFFXXX

Kontakt für Informationen zur Sperrmüllabfuhr:
Stadt Erwitte 02943 896-333

Die Abgabe von Sperrmüll aus Haushalten ist in Ihrer Nähe ganzjährig gegen Gebühr am Abfallwirtschaftszentrum in Erwitte möglich. Die Öffnungszeiten, Wegbeschreibung und Informationen zu weiteren Abfällen, die dort angenommen werden finden Sie hier.


Was gehört zum Sperrmüll
und was nicht? Infos zu dieser und zu anderen Abfallgruppen finden Sie hier.

Kontakt bei Fragen zum Thema Abfall:

Abfall-Service-Telefon   02921 353-111



Die Abgabe von Elektro-Altgeräten aus Haushalten ist in Ihrer Nähe ganzjährig kostenlos am Abfallwirtschaftszentrum in Erwitte möglich: egal ob große Kühlgeräte und Gefriertruhen, Herde, Geschirrspüler, Waschmaschinen, Wäschetrockner und Wäscheschleudern oder kleine, wie Toaster, Telefon, Radio o. ä.


ACHTUNG: Entnehmbare Akkus und Batterien sind vor der Abgabe aus den Elektrogeräten zu entfernen und getrennt vom Gerät als Schadstoff zu entsorgen.


Die Öffnungszeiten, Wegbeschreibung und Informationen zu weiteren Abfällen, die dort angenommen werden finden Sie hier.


Ergänzender Abholservice
:
Die Stadt Erwitte bietet Ihnen darüber hinaus 2 x im Jahr gegen eine Gebühr von 10 € pro Stück die Abholung von Elektrogroßgeräten an.

Sammeltermine für Elektrogroßgeräte aus Privathaushalten:
28. Februar 2020
04. September 2020

Die Abholung der Geräte muss spätestens eine Woche vor dem Sammeltermin telefonisch angemeldet werden. Die Gebühr für den Abholservice beträgt 10,00 €/Stück und wird nach der Sammlung in Rechnung gestellt.

Kontakt zur Anmeldung von Elektrogroßgeräten:
Stadt Erwitte 02943 896-333


Container für kleine Elektrogeräte und Metalle…

… ergänzen das Angebot. Sie sind mit rot-violetten Farbstreifen kenntlich gemacht und stehen in Erwitte an folgenden Standorten:
- Nordstraße (Bad Westernkotten)
- Pflaumenallee, Friedhof (Horn)
- Schloß Erwitte, Parkplatz Festhalle (Stadtmitte)


Benutzen Sie die Container bitte nur werktags von 7.00 – 20.00 Uhr.


Was gehört in die Elektroaltgerätesammlung
und was nicht? Infos zu dieser und zu anderen Abfallgruppen finden Sie hier.

Kontakt bei Fragen zum Thema Abfall:
Abfall-Service-Telefon der ESG   02921 353-111



Am Kompostwerk Anröchte werden Grünabfälle (auch Baumwurzeln) in Ihrer Nähe ganzjährig gegen Gebühr angenommen. Die Öffnungszeiten, Wegbeschreibung und Informationen zu weiteren Abfällen, die dort angenommen werden finden Sie hier.

Was ist Strauchschnitt und was nicht? Infos zu dieser und zu anderen Abfallgruppen finden Sie hier.

Kontakt bei Fragen zum Thema Abfall:

Abfall-Service-Telefon der ESG   02921 353-111



Container für Altglas (Einwegflaschen und -gläser) finden Sie im gesamten Gemeindegebiet.


Nicht alles passt ins Altglas!

... nähere Informationen und eine kleine Sortierhilfe finden Sie hier.

Benutzen Sie die Container bitte nur werktags von 7.00 - 20.00 Uhr.


Kontakt bei Fragen zum Thema Abfall:
Abfall-Service-Telefon   02921 353-111



Container für Altkleider, die von karitativen Wohlfahrtsverbänden in Kooperation mit dem Kreis Soest und den Kommunen aufgestellt wurden, finden Sie auch im Stadtgebiet von Erwitte. Über die genauen Standorte informiert das


Abfall-Service-Telefon der ESG:
02921 353-111


Darüber hinaus nehmen auch die Kleiderkammern der karitativen Einrichtungen im Kreis Soest gut erhaltene Kleidung an. Die Adressen dazu finden Sie hier.



Die kostenlose Abgabe von Schadstoffen aus Haushalten ist in Ihrer Nähe ganzjährig am Abfallwirtschaftszentrum Erwitte möglich.


Die Öffnungszeiten, Wegbeschreibung und Informationen zu weiteren Abfällen, die dort angenommen werden finden Sie hier.


Was ist als Schadstoff zu entsorgen und was nicht? Infos zu dieser und zu anderen Abfallgruppen finden Sie hier.

Kontakt bei Fragen zum Thema Abfall:
Abfall-Service-Telefon der ESG   02921 353-111