Angebote der ESG für Gewerbe-/Industriebetriebe

Was?

Entgelt 2020

zzgl. gestzl. MWst.

Annahmestellen
Anlieferungen von Abfallgemischen (hausmüll- oder sperrmüll-ähnliche Abfallgemische, gemischte Bau- & Abbruchabfälle) zur Beseitigung  149,00 €/t
Abfallwirtschaftszentrum Erwitte und Werl
Wertstoffhof Geseke
 mindestens jedoch*     21,01 €

 

Boden-/Bauschutt  
Boden-/Bauschuttdeponie Anröchte und Geseke
Altholz auf Anfrage
Abfallwirtschaftszentrum Erwitte und Werl
Papier, Pappe, Kartonagen - kostenfrei-
Abfallwirtschaftszentrum Erwitte und Werl
Wertstoffhof Geseke
Schrott, Metalle - kostenfrei-
Abfallwirtschaftszentrum Erwitte und Werl
Wertstoffhof Geseke
Elektro-, Elektronikaltgeräte siehe Downloads
Anmeldung erforderlich!
Reifen    - Pkw, Krad < 20 Zoll (max. 12 Stück) 4,20 € / Stück
Abfallwirtschaftszentrum Erwitte und Werl
Wertstoffhof Geseke
- Lkw, Trecker (< 200 kg) 42,02 € / Stück
Abfallwirtschaftszentrum Erwitte und Werl
Schadstoffe siehe Broschüre Anmeldung erforderlich!
Grünschnitt, Garten- und Parkabfälle 41,18 €/t
Kompostwerk Anröchte Kompostanlage Werl
mindestens jedoch*   4,20 €  
Asbest auf Anfrage
Bodendeponie Geseke
Produktionsabfälle auf Anfrage
Abfallwirtschaftszentrum Erwitte und Werl Bodenpodonie Geseke

 

Hinweis:
Aufgrund eichrechtlicher Vorgaben darf an den Anlagen erst ab einer Anliefermenge von 200 kg nach dem ermittelten Gewicht abgerechnet werden. Bei Mengen unter 200 kg erfolgt die Abrechnung deshalb mit der jeweils festgelegten Mindestpauschale je Anlieferung. Weitere Hinweise siehe Entgeltordnung der ESG, gültig ab 01.01.2020.

 

 

Wünschen Sie eine Abholung oder regelmäßige Abfuhr Ihrer Abfälle,
so können Sie unsere Entsorgungsanlagen auch über die "Abfuhrangebote in Ihrer Stadt/Gemeinde" nutzen. Die Städte und Gemeinden im Kreis Soest bieten in der Regel Behältergrößen bis 1.100 Liter an.

 

 

Bei größeren Mengen (Annahmeschein/elektronischer Entsorgungsnachweis) und/oder besonderen Abfällen (z. B. Produktionsabfälle o. ä.) übernehmen wir Abfälle im Rahmen des Sammelentsorgungsverfahrens. Über die Annahmeliste, Konditionen, das elektronische Nachweisverfahren sowie über zertifizierte Transportunternehmen informieren unsere Kundenberater.