Abfallwirtschaft erklärt - Ausflug in die Praxis

Richtig einsteigen
Abfallwirtschaft ist ein spannendes Thema, wenn man richtig einsteigt. Was passiert mit der Bananenschale? Wo bleibt der Inhalt aus der Mülltonne? Was ist eine BRAM-Anlage? Wieso kommt Sickerwasser aus der Mülldeponie? Streifzüge durch unser Entsorgungsgebiet -beim Besuch einer Anlage oder als Projekt im Unterricht- geben einen Einblick ins Thema.

 

Abfallverarbeitung vor Ort   
Wir werden 2021 wieder für Schulklassen, Gruppen, Vereine etc. Streifzüge auf unseren Anlagen anbieten können.

 

Machen Sie sich dann selbst ein Bild und besuchen Sie uns im Rahmen einer Führung im Kompostwerk Anröchte oder an den Abfallwirtschaftszentren -kurz "AWZ" genannt- in Werl oder Erwitte.

 

Führung durch das neue Kompostwerk Anröchte bei der Inbetriebnahme.

Führung durch das neue Kompostwerk Anröchte bei der Inbetriebnahme.

 

Zuhören und Hinsehen
Zum Thema Abfall und Entsorgung haben wir jede Menge zu sagen. Wir kommen gerne zu Ihnen und bieten Unterstützung bei Projekttagen, Aktionen oder Unterrichtseinheiten an.

Unsere Materialien, wie z. B. den Papierkoffer, können Sie sich auch gerne ausleihen.

 

Grafik mit Abfallbeispielen und den entsprechenden Sammelbehältern.

Grafik: Wohin mit welchem Abfall?

 

Wenn Sie Interesse an einem geführten Rundgang oder der Unterstützung Ihrer Projekte haben, dann hilft Ihnen das Abfall-Service-Telefon der Entsorgungswirtschaft Soest GmbH (ESG) als erste Adresse gerne weiter:

 

Telefon 02921 353-111
montags - donnerstags  7.30 - 17.00 Uhr  
                         freitags  7.30 - 15.00 Uhr