Kompostwerk Anröchte

Wo einst Anröchter Grünsandstein abgebaut wurde, entstand ein hochmodernes Kompostwerk in dem aus Bioabfall Energie gewonnen und wertvoller BÖRDEKOMPOST produziert wird.

Das Kompostwerk arbeitet energieautark und leistet einen Beitrag zum Klimaschutz, denn neben der energiegewinnenden Vergärung der Bioabfälle werden die Dachflächen zur Stromproduktion mittels Photovoltaik genutzt.

 

Aktuelle Bilder vom Bau des Kopostwerks finden Sie hier.

Zukünftig sollen, ergänzend zum Standort Werl, auch am Standort Anröchte Besuchergruppen ganzjährig über das Verfahren der Kompostierung in Theorie und Praxis informiert werden können. Daher wird derzeit ein neues Infozentrum auf dem Gelände des Kompostwerks Anröchte errichtet.

 

Bilder vom Richtfest des Infozentrums finden Sie hier.